Leipzig Hbf
ist der größte Kopfbahnhof Europas. bis in die neunziger Jahre waren 26 Gleise für den Reiseverkehr vorhanden.
Nah und Fernferkehr frequentieren diesen Bahnknoten. Der Bahnhof ist seit dem Jahr 2000 von einem ESTW ferngesteuert. Die Betriebsleitzentrale befindet sich in Leipzig. Ein Einkaufscenter und eine große Bahnhofshalle geben dem Bahnhof  ein angenehmes Äußeres.Die Gleise 25 und 26 wurden für einem in der Halle befindlichen Parkplatz für Reisende entfernt. Auf Gleis 24 stehen jetzt Museumsloks.
Bahnhofshalle von der Gleisseite aus


140 677 vor einem Intercity
Foto Robert Heinzke


Gleis 24 mit den Museumsloks


ehemalige Engelsdorfer 52 5448 auf Gleis 24


52 5448 ist eine GR (Generalreperatur) 52 mit Mischvorwärmer und dem seltenen Barrenrahmen


der SVT Bauart Hamburg


ein Engelsdorfer "Krokodil" der Baureihe E94


E 04 01


E44 046


der ICE nach Dresden


auf Gleis 10 bitte einsteigen


der  "Hex" VT 565


auf Gleis 19


eine 115 hinter einem IC


 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Letzte Aktualisierung
 
11.09.2017 Neues unter Straßenfahrzeuge - Ikarustreffen
18.10.2017 Neues unter Modellbahn H0
22.10.2017 Neuer Termin/Veranstaltung
05.11.2017 Neues unter Aktuelles
11.11.2017 Neues unter Modellbahn TT - Lokreport 6
19.11.2017 Neues unter Modellbahn TT - an der Strecke
Statistik-Besucher
 
Jan. 2017 - 2431
Feb. 2017 - 1940
März 2017 - 1669
April 2017 - 1360
Mai 2017 - 1419
Juni 2017 - 1155
Juli 2017 - 1138
Aug. 2017 - 1172
Sept 2017 - 1192
Okt.2017 - 1251
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=