Lokreport 5
Lokeinsätze im Dezember 2016


in den Adventwochen wurde auch die bestens gepflegte 35 1004-7 als Heizlok im Bw Körseburg eingesetzt


im Weihnachtsfeiertagsverkehr kam die Lok dann wieder verstärkt in den Reisezugdienst


Ausfahrt mit einem Personenzug aus Gleis 5


auf Übergabefahrt - Kohle für das Heizwerk


35 1004-7 fährt mit dem Eilzug in Gleis3 in den Bahnhof Körseburg ein


auf Gleis 2 wartet 52 8104-7 mit einem Kühlwagenzug die Weiterfahrt ab


doch erst muß auch die für den Festtagsverkehr eingesetzte V36 021 mit einem Sonderzug den Fahrweg für den Güterzug freigeben


als Schlußlok ist 86 1040-4 an dem einfahrenden Sonderzug


am nächsten Zug ist diese Free Lance Lokomotive eingesetzt


bei der Ausfahrt schiebt 86 1245-9 den Reisezug nach


auch 41 1225-6 wurde für den Feiertagsverkehr wieder gebraucht


Begegnung von 41 1225-6 mit 52 4924-8 im Bahnhof Körseburg


auch eine Altbau E-Lok der Baureihe E94/254 kam über die Weihnachtsfeiertage zum Einsatz, auf Gleis 2 in Körseburg wartet E94 065 auf den Abfahrauftrag


Einfahrt eines Weihnachtssonderzuges in Körseburg


die Elsterwalder 86 1040-4 hat einen Personenzug gebracht und wartet vor der Rückfahrt im Bw Körseburg auf die nächste Zugleistung


Adventsonderzüge erfreuen sich zunehmender Beliebtheit. 86 1245-9 war am vierten Adventwochenende unterwegs.


Einfahrt des Sonderzuges am 18. Dezember in den Bahnhof Körseburg


die vor wenigen Tagen ausgebesserte 86 1245-9 hat heute Güterzugdienst auf der Nebenbahn nach Neuenburg. Der im Vordergrund stehende Esel scheint sich nicht für die Eisenbahn zu interessieren.


eine Bundesbahn E-Lok hat im grenzüberschreitenden Verkehr einen Kühlwagenzug gebracht


Pause für die Bundesbahn E-Lok 194 178-0 im Bahnhof Körseburg. Den weiteren Transport wird eine Körseburger Dampflok der Baureihe 52 übernehmen. 194 178-0 wird als Rückleistung einen Kesselwagenzug befördern


nach einer Zwischenausbesserung ist auch 86 1040-4 des Bw Elsterwalde wieder im Einsatz. Die Lok hat in Körseburg einen Durchgangsgüterzug übernommen.


nach einer Zwischenausbesserung ist auch 86 1460-4 wieder im Einsatz. Die Lok hat bei der Ausbesserung einen Vollscheibenradsatz als Vorlaufachse erhalten


am Bogendreieck


Einfahrt in Körseburg auf Gleis 5


Tender voraus fährt kurze Zeit später 86 1245-9 in Gleis 4 ein


abgestellt auf dem alten Welentiner Gleis wurde hingegen die ehemals Körseburger Heizlok 50 3093


längere Zeit stand schon auf meheren Abstellgleisen der Dampfspender, umgebaut aus einer 01 mit Boxpokradsatz herum, ehe er auf das alte Welentiner Gleis gestellt wurde


auch der Dampfspender 2 ex 35 1005 steht schon längere Zeit abgestellt


von der Ausbesserung zurückgestellt wurde auch 254 052 auf dem alten Welentiner Gleis abgestellt


als Planlok des Bw Körseburg hat auch die Zeuke 35 1004-7 von der Werkstatt des Bahnbetriebswerkes nun eine rote Steuerungslackierung erhalten, die das Aussehen der Lok angenehm verändert hat.


im Reisezugdienst wird noch immer die Jugendlok 118 688-1 eingesetzt


bei der Ausfahrt aus Gleis 5 im Bahnhof Körseburg überholt die 118 die bereitstehende 35 1004-7


nach einem RAW Aufenthalt ist 86 1245-9 wieder im Einsatz. Die Lok erhielt das Fahrwerk einer ausgemusterten 86, die wegen massiver Kesselschäden zur Verschrottung abgestellt war. Aus zwei Loks wurde eine betriebsfähige gemacht. Die Reste der anderen 86 sowie das vorherige Fahrwerk von 86 1245 wurden verschrottet


die 86 1245-9 passiert den Saurierpark


am Saurierpark - Bogendreieck Ost


Einfahrt von 86 1245-9 mit einem Güterzug in Körseburg auf Gleis 4


an der Ladestraße steht schon 103 033-7 für Rangieraufgaben bereit


in der Haltestelle Maukendorf wurden zwei Dampfspender für die Abholung durch die DR zur Verschrottung abgestellt. Die Dampfspender dienten zuvor Heizzwecken in einer örtlichen Weberei und ersetzten ein im Umbau befindliches Heizhaus

Lokeinsätze im November 2016


auf  Probefahrt nach einer Reperatur im Bahnbetriebswerk Körseburg steht 86 1245-6 in der Haltestelle Maukendorf. Es gibt wieder Probleme mit dem Fahrwerk der Lok. Reperaturpersonal ist dabei um sich den Schaden zu besehen.


durch den Fahrwerksschaden und Ausfall von 86 1245 wurde auch wieder eine Lok der Baureihe 35 in Körseburg heimisch


die Neue - 35 1004-7 steht im Bahnhof Körseburg an einem Güterzug zur Abfahrt bereit


Mitte November wurde als zweite Lok der Baureihe 35 die abgestellte 35 1074-0 beim Bw Körseburg wieder in Betrieb genommen



einen Kühlwagenzug hatte die Siemens Dispolok am 2.11. auf Gleis 5 in Körseburg am Haken


Ausfahrt aus dem Bahnhof an den Hochhäusern vorbei, die Lok war monatelang die Güterzugstarlok  beim GTA Projekt Junge Eisenbahnfreunde der Pumphut Grundschule Wilthen


am Freitag vor dem ersten Advent fährt die bestens gepflegte 35 1004-7 mit einem Güterzug in den Bahnhof Körseburg auf Gleis 4 ein


nachdem 35 1074-0 vom alten Welentiner Gleis abgeholt und wieder in Dienst gestellt wurde stehen außer 86 1460-4 nur noch mehrere Dampfspender und harren besseren Zeiten entgegen. Das ehemalige Streckengleis dient nur noch als Abstellgleis für das Bw Körseburg.u.B.zeigt Dampfspender 14 eine ehem. Lok der Baureihe 22


am stillgelegten Stellwerk der ehemaligen Bahnhofseinfahrt des alten Welentiner Gleises steht die zum Dampfspender umgebaute 35 1026. Der Dampfspender wurde als Havariereserve im örtlichen Fleischkombinat genutzt und war wegen des dort störanfälligen Kesselhauses oft im Einsatz.

Lokeinsätze im Oktober 2016


am stillgelegten Abzweigstellwerk fährt als Probefahrt nach einer außerplanmäßigen Reperatur im Bw Körseburg die Altenburger 52 7749-6 vorbei


auf Probefahrt nach einer Zwischenausbesserung durchfährt die kohlenstaubgefeuerte 56 2907 Maukendorf


ein Bild was nur im Modell möglich ist. Berliner TT Bahn V200 und Rokalwagen der Deutschen Bundesbahn im Bahnhof Körseburg


die dänische V200 rangiert den in Körseburg endenden Sonderzug auf das Abstellgleis. Die Gäste sind schon zur Burgbesichtigung in der Körseburger Altstadt unterweg.


ein Sonderzug der Deutschen Bundesbahn war letztes Wochenende in Körseburg zu Gast. Nach Besichtigung der Burg und Übernachtung im Butterwasserhotel rangiert V200 027 am Sonntag den Zug wieder zur Rückfahrt an den Bahnsteig.


ein Schlußlok der Baureihe 89 am Reisezug nach Moorbach


118 146-0 im Sonderdienst


am 11.10.wurde die Heizlok 50 3093 -7 wieder in ihre Einsatzstelle gefahren. Die Lok war nur wenige Tage im Heizlokeinsatz des Bw Körseburg im sommerlichen September. Ab Anfang Oktober wurde die Lok noch ein paar Tage gebraucht. Zuletzt wurde im Bw Körseburg der Kessel ausgewaschen.


dem Bw Körseburg steht derzeit keine eigene Heizlokomotive zur Verfügung. Die Lok 52 8104-3 wurde aus dem Betriebslokpark abgezogen um diesem Dienst nachzugehen.


am 10.Oktober wurde 35 1038-5 mit Fristablauf abgestellt. Damit endet (vorerst) die Beheimatung von Lokomotiven der Baureihe 35 im Bw Körseburg


ab Oktober werden wieder verstärkt Kühlwagenzüge eingesetzt. u.B.z. 118 363 bei einem Verkehrshalt auf Gleis 2 im Bahnhof Körseburg


der nächste Kühlwagenzug wird von 242 018 befördert


gefahren werden die Kühlzüge zur Zeit im Dreitageplan - am Tag drei ist 118 553-7 für den Kühlwagenzug eingeteilt


wegen des anhaltenden Lokmangels wurde auch die seit über einem Jahr im Lokschuppen als Reserve abgestellte 41 1182-9 wieder in Dienst gestellt. Das Bild zeigt die Lok bei der Einfahrt mit einem Kühlwagenzug im Bahnhof Körseburg


nach einem Rangierhalt wird 41 1182-9 gleich die Reise mit dem Kühlwagenzug fortsetzen


am 10.Oktober mußte 86 1245-6 wegen eines Schadens abgestellt werden. Als Ersatz wird derzeit eine Lok der Baureihe 52 eingesetzt, da im Bw Körseburg keine weiteren Reserve 86 zur Verfügung stehen. u.B.z. 52 4924-8 bei der Ausfahrt aus Körseburg

Lokeinsätze im September 2016

nach dem (vorläufigen) Ende der letzten hochsommerlichen Periode wurde am Abend des 4.September die Heizlok 50 3093-7 von einer Rangierlok der Baureihe 101 vom Abstellgleis abgeholt und unter den Heizlokstand geschoben


im August wurde die beiden Reko 52 8169-6 und 52 8111-8 mit Fristablauf abgestellt. Das Bw Körseburg setzt deshalb derzeit alle fünf vorhandenen Dampfloks der Baureihe 86 ein. u.B.z. 86 1323-4 vor einem Reisezug am Bogendreieck.


seit August mit Fristablauf abgestellt: 528111-8


die bereits seit Ende Juli mit Fristablauf abgestellte 52 8169-6


am Lokschuppen 1 wartet 35 1019-5 abgestellt auf die Aufnahme ins Ausbesserungswerk


nach Abgabe der 35 1074-0 imFrühjahr an ein anderes Bahnbetriebswerk und Abstellung der 35 1019-5 wegen Fristablauf ist 35 1038-5 die letzte vom Bw Körseburg noch eingesetzte Dampflok der Baureihe 35. u.B.zeigt die Lok im Bw Körseburg am Ausschlackkanal


als Lokhilfe für die abgestellten Dampfloks der Baureihe 35 und 52 wird derzeit auch 254 056 vom Bw Körseburg aus eingesetzt. Am Ausfahrgleis des Bw wartet die Lok auf den nächsten Zugdienst.


auf Gleis 4 des Bahnhof Körseburg wartet unterdessen die 118 714 mit einem Kühlwagenzug auf die Weiterfahrt

Lokeinsätze im Juli 2016

Wegen Bauarbeiten an den Signalanlagen am Bogendreieck Ost enden (und beginnen) seit Ende Juni die meisten Züge im Bahnhof  Körseburg. Als Regionalexpress wird ein Triebwagen der Baureihe 442 eingesetzt.


ein Umleitergüterzug mit 118 688-1 des Bw Aue durchfährt die Brücke am Bogendreieck


lange blieb das Heizlokgleis nicht leer, am kalten 14. Juli wurde die nicht fahrfähige 50 3093 unter den Schornstein geschoben um die Lokschuppen zu beheizen


ohne Nummernschilder - 50 3093-7


Heizlokexot 50 3093-7 wurde von einer Einsatzstelle des Bw geborgt - das Bw Körseburg selbst hat im Moment keine Heizlokreserve übrig


nach nur drei Tagen Heizdienst wurde die 50 3093 schon wieder auf dem Hof abgestellt


50 3093 ist nun wieder Heizlokreserve


die vor kurzem noch als Reserve bereitstehende und betriebsfähige 52 5732-4 wurde wieder im Zugdienst benötigt


auch die kürlich aus dem RAW zurückgekehrte 52 8047-4 wartet auf weitere Zugdienste


unterdessen fährt 86 1323-4 mit einem Personenzug in Körseburg ein

Lokeinsätze im Juni 2016

eine Sonderfahrt fand am 26.6.2016 statt. Zu einem runden Geburtstag eines Lokführers wurde 86 1056-0 mit einem Speisewagen für die Geburtstagsgäste bestellt.


nach einer Lauffähigkeitsuntersuchung im Bw Körseburg wurde die 56 2719 im Hof des Bw abgestellt. Die Lok ist mittlerweile zusammen mit 52 8047-4 ins RAW geschafft worden


die sonst nur als Heizlok in der Einsatzstelle Falkensee eingesetzte 86 1056-0 kam Ende Juni 2016 wieder zu Zugdienstehren.


gelegentlich fahren auch Regionalexpresse als Elektrotriebwagen der Baureihe 442 des Franken Thüringen Express durch Körseburg

Lokeinsätze im Mai 2016

Betankung mit Heizöl der 50 0031-0 im Bw Körseburg. Die Lok wird immer noch im Zugdienst und zu Heizzwecken eingesetzt. Die Lok erhielt eine Fristverlängerung wegen anrechnungsfähiger Abstelltage bis Anfang Juli.


abgestellt wurde 56 2719 mit schadhaftem Fahrwerk


86 1030-5 mit Usedom Windleitblechen und zweitem Führerstandfenster fährt an den Nahgüterzug nach Welentin. Bei e-Bay günstig ersteigert wurde die 86 nach einem Vorbildfoto gestaltet. Die Lok absolviert gerade ihre Probefahrt nach der Hauptuntersuchung im RAW.


die Lok der Baureihe 86 mit der derzeit höchsten Ordnungsnummer ist derzeit oft im Bahnhof Körseburg zu sehen. Für einen Eisenbahnfreund umgestaltet erhielt die 86 1839-9 Mueller Radsätze, Laufkranzdurchmesser 7mm als Vollscheibenradsätze sowie ein zweites Seitenfenster im Führerhaus. Mit einem Vorhang an den Fenstern soll die Lok auch auf einer Winteranlage eingesetzt werden. u.B.z. die Lok auf Probefahrt nach erfolgter Zwischenausbesserung im Bf Körseburg.


Stillleben dagegen bei den Körseburgern 86. v.l.n.rechts stehen auf dem Abstellgleis nach Fristablauf die 86 1323, 86 1245 und 86 1737.


von der anderen Seite aus gesehen ist 86 1737 die wohl am längsten abgestellte Lok der Baureihe 86 des Bw.


bereits seit über einem Jahr steht die schadhafte 52 6306-6 am Rande abgestellt.


110 240 als Schadlok im Bw Körseburg. Die Lok ist nur noch als rollfähiges Exponat zu gebrauchen und war oft als Dummy Schlußlok eingesetzt.


Die auch nur rollfähige 142 005 ist auch Reserveschlußlok.


119 022 hat einen Kesselwagenzug gebracht und steht nun im Bw Körseburg für neue Zugdienstleistungen bereit


während der Fahrleitungsarbeiten mit Abschaltung Anfang April stand auch 242 015 mit schon demoliertem Nummernschild auf dem Hof des Bw Körseburg arbeitslos herum.

Lokeinsätze im April 2016

wegen dem bevorstehenden Ende der Beheimatung einer ölgefeuerten Heizlokomotive beim Bw Körseburg wurde die derzeit einzige Öl 50 auch für Zugdienste herangezogen. Grund ist das Leerfahren des Ölbunkers des Bw und der Fristablauf der Lok Mitte April.


auf dem Hof des Bw Körseburg steht auch 118 553-7 mit Fristablauf abgestellt


für einen Hochzeit-Sonderzug wurde 50 0031-0 geordert


die Hochzeitsgäste sind nun eingestiegen und die Fotografen warten auf die Abfahrt des Sonderzuges


Einfahrt des Soderzuges in Körseburg auf Gleis 2


am nächsten Tag begegnet die 50 0031-0 den Fotografen amBogendreieck, jetzt mit einem ersatzweise bespannten Planzug


Lokeinsatz im Februar 2016


Vorbei? mit Fristablauf wurden 86 1737-5 und 52 1662-7 abgestellt

aktuelle Lokeinsätze im Januar 2016

eine Begegnung, die nur auf der Modellbahn möglich ist. 52 5732-4 mit Giesl Ejektor und moderner Triebwagenzug Baureihe 442


die bestens gepflegte Jugendlok 118 688 ist am Saurierpark mit einem Schnellzug unterwegs


119 022 in Sparlackierung durchfährt mit einem Kesselwagenzug das Bogendreieck Ost


nach langer Abstellzeit hat sich die Reperaturbrigade des Bw Körseburg der 52 8104-3 angenommen. Die Lok ist seit Anfang Januar wieder im Dienst.


auch die 86 1323-4 kann nach einer Reperatur an der Vorlaufachse wieder eingesetzt werden. u.B.z. die mit den Usedom Windleitblechen eingesetzte Lok vor einem Personenzug an der Altstadt. Die Windleitbleche sind Eigenbau , die von mir vergebene Loknummer mit dem gleichlauteten TT Modell von Tillig Zufall.


Werksprobefahrt einer Lok der Baureihe 119. ein Drehgestell und der Latz oder Warnbalken müssen im Ausbesserungswerk noch lackiert werden.

aktuelle Lokeinsätze im Dezember 2015

durch den RAW Aufenthalt einiger Körseburger Dampflokomotiven der Baureihe 52 ist auch wieder eine Leihlok der Baureihe 65 für das Bw Körseburg im Einsatz. u.B.z. 65 1008-5 vor einen Güterzug an der Altstadt Körseburg


abgestellt wurde auch eine schadhafte Körseburger Dampflok der Baureihe 35. Der Wannentender ist eigentlich nicht für eine BR 35 geeignet.


auf der Winteranlage war während des dritten Adventwochenendes u.a. V180 023 für den Kultur und Kunstverein Wilthen während einer Ausstellung unterwegs


das gibt es nur im Modell - Kohlenstaublok 56 2906 vor einem aus Vorkriegswagen gebildeten Güterzug. Die AEG (Allgemeine Elektrizitäts Gesellschaft) und auch die STUG (Studiengesellschaft für Kohlenstaubfeuerung auf Lokomotiven) Kohlenstaubfeuerung mit mechanischer Schneckenaustragung des Kohlenstaubes zu den Brennern bewährte sich nicht, die Loks waren zum Ende des zweiten Weltkrieges bereits abgestellt. Die Baureihe 56 wurde danach nicht wieder mit Kohlestaubfeuerung betrieben und die Tender in den sechziger Jahren verschrottet.


noch einmal 56 2906. Ein Bericht über die Kohlenstaubfeuerung von Dampflokomotiven ist in Vorbereitung


der Weihnachtszug war dieses Jahr mit der neu ausgebesserten 80 008 unterwegs


seit den heißen Sommermonaten sind die beiden Körseburger 41 1225-6 und 41 1182-9 im Schuppen 2 betriebsfähig abgestellt.Links sieht man den Tender von der Heizlok 44 2661-5


nach einem RAW Aufenthalt ist die einzige Körseburger GR 52 3548-6 wieder im Einsatz


auch 52 5732-4 wurde im RAW untersucht und ist wieder im Einsatz


Altbau 52 Treffen in Körseburg. Links die Giesl 52 5732-4 und rechts die GR 52 3548-6


gelegentlich werden im Bw Körseburg auch E-Loks gewartet. 254 065 steht am Lokschuppen 3 nach der Wartung für den nächsten Zugdienst bereit


seit der Reduzierung des Dampflokeinsatzes im Sommer werden im Lokschuppen 2 auch Dieselloks bereitgestellt. u.B.z. von links 41 1225, 41 1182, 119 022, 118 728 und 50 0031


von der an der Altstadt abgestellten Schadlok der Baureihe 35 wurde mittlerweile der Wannentender für eine Ausbesserung im RAW abgeholt


 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Letzte Aktualisierung
 
11.09.2017 Neues unter Straßenfahrzeuge - Ikarustreffen
18.10.2017 Neues unter Modellbahn H0
22.10.2017 Neuer Termin/Veranstaltung
05.11.2017 Neues unter Aktuelles
11.11.2017 Neues unter Modellbahn TT - Lokreport 6
19.11.2017 Neues unter Modellbahn TT - an der Strecke
Statistik-Besucher
 
Jan. 2017 - 2431
Feb. 2017 - 1940
März 2017 - 1669
April 2017 - 1360
Mai 2017 - 1419
Juni 2017 - 1155
Juli 2017 - 1138
Aug. 2017 - 1172
Sept 2017 - 1192
Okt.2017 - 1251
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=