Dresden Mitte
Der Bahnhof wurde bis nach dem 2.Weltkrieg Dresden Wettiner Straße genannt. Wie die beiden Nachbarbahnhöfe, Hauptbahnhof und Neustädter Bahnhof  hatte Wettiner Straße eine Bahnhofshalle. Diese wurde durch Bombenangriffe völlig zerstört. Zu DDR Zeiten neu aufgebaut fungiert diese Bahnhof nun als fünfgleisiger Durchgangsbahnhof. Züge beginnen und enden hier derzeit nicht.
Ausfahrt eines 442 nach Hauptbahnhof aus Gleis 4


ein 642 von Zittau zum HbF aus Gleis 4


Denkmal an die ehemalige Bahnhofshalle ist diese Säule, die den Bombenangriff wohl überstanden hatte


Blickrichtung Gleis 3 Richtung Hauptbahnhof


Blickrichtung Elbe nach Neustädter Bahnhof


es fährt ein...........


der RE 50 nach Leipzig Hauptbahnhof
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Letzte Aktualisierung
 
06.03.2017 - Neues unter Modellbahn TT - Hst. Maukendorf
17.03.2017 Neues unter Rubrik Spielzeug
04.04.2017 - Neues unter Modellbahn TT - an der Strecke
13.04.2017 Neues unter Modellbahn-TT Kurioses
24.04.2017 Besucherstatistik unter - Zum Geleit eingefügt
12.07.2017 Neues unter Modellbahn H0
26.07.2017 Neues unter Modellbahn - die Wagenwerkstatt
20.08.2017 Neues unter Aktuelles
11.09.2017 Neues unter Straßenfahrzeuge - Ikarustreffen
17.09.2017 Neues unter Modellbahn TT - Lokreport 6
Statistik-Besucher
 
Jan. 2017 - 2431
Feb. 2017 - 1940
März 2017 - 1669
April 2017 - 1360
Mai 2017 - 1419
Juni 2017 - 1155
Juli 2017 - 1138
Aug. 2017 - 1172
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=