Lokreport 2
Aktuelle Lokeinsätze

als Heizlokomotive für den kommenden Winter wurde dem Bw Körseburg Anfang Oktober die 44 2661-5 zugewiesen. Noch ohne Schilder steht die Lok hier an der Drehscheibe des Lokschuppen 2.
Die Vorbildlok war Ende der achziger Jahre beim Bw Bautzen zu Heizzwecken tätig.


total verdreckt mit Rost und Bremsstaub am Fahrwerk wartet 110 063 als Schlußlok am DG 6108 auf die Weiterfahrt


Ende September wurden die planmäßigen Einsätze von Dampflokomotiven beim Bw Körseburg weiter reduziert. Abgestellt im Hof des Bahnbetriebswerkes wurden die 41 1182-9 und 41 1225-6. Wegen schlechter Tenderlaufwerke warten die beiden Loks auf eine eventuelle Reperatur im Ausbesserungswerk.


Baureihe 56 treffen in Körseburg u.B.z. die mit Windleitblechen ausgerüstete 56 2618 und 56 2222


56 2656 mit dem roten Stern und die mit Gisl Ejektor ausgerüstete 56 2717 zum 56er Treffen in Körseburg


Treffen von vier 56er. bei der Giesl 56 fehlt das Schutzblech


vor einem Güterzug steht die mit Gisl Ejektor ausgerüstete 56 2717. Die Quetschesse ist ein Free Lance Umbau den es beim Vorbild nie gegeben hat


die Gisl 56 2717 bei der Einfahrt in Körseburg. Die Lok ist mittlerweile ausgemustert worden, der Kessel erhielt wieder eine Rundesse und wurde auf enem Dampfspender weiterverwendet


selten sind Aufnahmen des kleinen Kohlekranes des Bw Körseburg


auf den nächsten Einsatz warten im Lokschuppen 2 des Bw Körseburg die v.r.n.l aufgestellten.52 8104, 86 1245, 86 1615 und 41 1225-6


bei einer kürzlich ausgeführten Zwischenausbesserung hat 65 1008-5 einen neuen Gisl-Ejektor erhalten


65 1008-5 mit neuer Quetschesse fährt in Körseburg ein


nach einer Bildvorlage verschönert wurde die hier abgebildete 110 105-5. Bezeichnend sind Flickenlackierung und farbliche Gestaltung im Drehgestellbereich


in den ersten Septembertagen war die 44 1569 als Vorheizlok für Reisezüge eingesetzt


nach längerem Werkstattaufenthalt ist die hauptuntersuchte 95 0016-6 nun wieder im Einsatz


Fahrt auf die Drehscheibe


95 0016 am nur selten genutzte Heizölbefüllkran  im Bw Körseburg


auf Einfahrt wartet 41 1225-6, die von einer Übergabe in den Bahnhof Körseburg zurückkehrt


anläßlich des 50 jährigen Geburtstages des Autor dieser Seite waren auch mehrere Loks der  Baureihe 50 im Einsatz. u.B.z. 50 1298-4 ein TT Eigenbau aus den neunziger Jahren vor einem Nahgüterzug


50 1298-4  fährt mit einem Reisezug im Bahnhof Körseburg ein


Lok 50 1298-4 hat eine gekürzte Frontschürze


für weitere Einsätze steht 50 4034-0 am Schuppen 1 bereit


auch ein TT Eigenbaumodell ist 50 1002-0 mit den großen Wagner Windleitblechen die anläßlich des 50 jährigen Geburtstages unterwegs war


Einfahrt von 50 1002-0 in Körseburg


nicht fehlen durfte die Lok 50 3661-1. bei diesem Modell handelt es sich um den Nachbau der letzten Bautzener Heizlokomotive, die als voll betriebsfähige Reko 50 ab dem  Jahre 1992 im Bw Bautzen zu Heizzwecken eingesetzt wurde


50 3661-1 fährt in den Bahnhof Körseburg ein


an der Drehscheibe am Schuppen 2 wartet die 35 1038-5 auf nächste Einsätze.
Die Lok wurde von mir vor einiger Zeit etwas betriebsverschmutzt und wirkt sehr realistisch der nachempfundenen Dampflokzeit


mit einem 2`2`T26 Kastentender ist zur Zeit 52 6373-6 vom Bw Neuenburg unterwegs. Die Kupplung mit Kastentendern bei Altbau 52 der Deutschen Reichsbahn war eher die Ausnahme.


der Kastentender von hinten. Es fehlen die Türen und Aufstiege. Diese sind am geschlossenen Führerhaus (so genanntes Norwegerführerhaus)  der BR 52 angebracht.


auf Ausfahrt am DG 4523 wartet 52 6373-6 auf Gleis 4 des Bahnhofs Körseburg


die kürzlich untersuchte und im Fahrwerk neu lackierte 110 166-6 ist zur Zeit Hilfszugbereitschaft des Bw Körseburg


abgestellt als Reserve wurde im Hof des Bw Körseburg die 52 1662-7


nach einer Hauptuntersuchung ist 52 6306-6 vom Bw Elsterwalde wieder im Einsatz. Der schlechte Pflegezustand der Lok zeigt von wenig Interesse des Personales am Dampflokeinsatz. Die Lok hat bei der letzten Untersuchung wieder einen der nur noch selten verwendeten Steifrahmentender bekommen.


für Filmaufnahmen wurde 56 2656 mit einem roten Stern und weiteren roten Verziehrungen versehen


auf Gleis 2 steht 56 2656 für Fimaufnahmen bereit


interessiert betrachten die Reisenden die ungewöhnlich aussehende 56


auf Filmfahrten. die Fahrleitungsmasten passen nicht so recht zum Alter der Lok


Lichtsignale, Fahrleitungsmasten und alte 56 2656. Nicht nur beim Vorbild, auch bei der Modellbahn fehlt meist die Kulisse für alte Foto- und Filmaufnahmen. Die modernen Häuser sind auch allgegenwärtig.


im letzten Abendlicht begegnen sich 56 2618 (mit Windleitblechen) und die russisch gestaltete 56 2656


Wer fährt als erste? Begegnung in Körseburg von E94 065, 119 125 sowie 254 052



Zwei Krokodile und Altbau 52 4924 begegnen sich in Körseburg


warten auf den nächsten Einsatz - E94 065 mit rotem und schwarzen Fahrwerk sowie 254 052 am Schuppen 1 des Bw Körseburg


Begegnung in Körseburg- die mit schwarzen Drehgestellen ausgestattete E94 065 hat den Hungaria am Haken


auf den Rand gestellt wurde nun auch die ehemalige Heizlok des Bw Lauterstein 50 3093. Mit dem Übergangskriegsführerhaus und der fehlenden vorderen Schürze ähnelt die Lok schon sehr stark der später gebauten und in vielen Teilen verwandten Baureihe 52. Die letzte Kuppelachse der 50 3093 wurde bereits ausgebaut. Grund war der Heizlokeinsatz. Der Aschekasten ist ohne die 5.Kuppelachse besser zu entleeren.


Zu Probefahrten nach erfolgter Hauptuntersuchung ist 86 1501-5 derzeit vom Bw Körseburg aus eingesetzt


abgestellt für eine Zwischenausbesserung wurde dafür die Elsterwalder 65 1008-5


an der abgestellten 65 1008 fährt die 86 1501 mit einem Personenzug in den Bahnhof Körseburg ein.


die nicht sonderlich gepflegte 86 1615-3 ist weiterhin vor Reisezügen im Einsatz


abgestellt im Bw Gelände in Körseburg steht noch immer die 50 3093 -  ex Heizlok vom Bw Lauterstein


nach erfolgter Zwischenuntersuchung ist hier die E94 065 vor einem Nahgüterzug zu sehen. Ungewöhnlich ist das schwarze Fahrwerk. Dieses erhielt die erste Serie der  Zeuke E94 der damaligen Neuentwicklung.


das 2222. Bild dieser Internetseite wurde vom Stellwerk B1 des Bahnhofes Körseburg fotografiert. Begegnung der 86 1615 mit  der E94


U-Boot Einsatz des Bw Körseburg 119 126 hat den Städteexpress am Haken


Nachmittägliche Begegnung der beiden Schnellzüge im Bahnhof Körseburg


abgestellt wurde die nicht mehr betriebsfähige 35 1021


auf dem Rand abgestellt wartet 35 1021 auf bessere Zeiten. Wegen starken Fahrwerksschäden ist derzeit nicht mit einer erneuten Aufarbeitung zu rechnen.


weiterhin im Einsatz ist der Einzelgänger 65 1008-5, hier vor einem Reisezug  im Bahnhof Körseburg


nach dem Ende der Bauarbeiten am Butterwasserviadukt fahren wieder Schnellzüge durch Körseburg. u.B.z. 119 126 und 119 120 bei der Begegnung im Bahnhof Körseburg


Paralleleinfahrt von 86 1615 mit einem Personenzug und 119 126 mit dem Städteexpress Butterwasserflorenz


119 120 an der Altstadtbrücke


119 125 an der Drehscheibe 2 wartet auf  Drehen und Einfahrt in den Lokschuppen 3 zur planmäßigen Wartung, auf dem Ausfahrgleis des Bw im Hintergrund wartet 52 4924 auf den nächsten Einsatz


118 158 hat die Wartung bereits hinter sich und wartet nun auf ihren nächsten Einsatz. Wegen der Dampfheizung und wegen fehlender zentralen Energieversorgung für Reisezüge werden die 118 des Bw Körseburg nicht planmäßig im Schnellzugdienst eingesetzt


119 120 durchfährt mit dem Hungaria die Altstadt von Körseburg, links der Saurierpark


Drei 86iger setzt das Bw Körseburg noch planmäßig ein.Abgestellt ist noch immer die vierte Lok des Bw, 86 1312-7 mit starken Rahmenschäden. Bei Ausfall einer dieser Planloks wird meist eine Lok der Baureihe 52 als Reserve vorgehalten.


voller Bahnhof-der umfangreiche Zugverkehr erfordert bei Umsteigehalten die volle Auslastung aller Bahnsteiggleise in Körseburg


am Bw Gelände auf dem Abstellgleis für Schad- oder  Reserveloks  wurden während den Pfingstfeiertagen drei Öl 44er abgestellt


Die beim Bw Elsterwalde beheimatete 44 0194 stand schon längere Zeit kalt am Schuppen 3 abgestellt. Die Lok wurde vor einem Güterzug schadhaft und verblieb in Körseburg


  die Elsterwalder 44 0324 mußte am Pfinstmontag ebenfalls schadhaft abgestellt werden


die ebenfalls Elsterwalder 44 0647 wurde für den Lokzug ins Ausbesserungswerk für eine planmäßige Ausbesserung gleich mit dazugestellt


V180 Treffen aller von mir umlackierten oder umgebauten Loks dieser Baureihe im Schuppen 1 des Bw Körseburg


vom Schuppendach aus fotografiert


v.l.n.r. V180 023, V180 007, V180 005, 118 131-2, 118 569-3, 118 182-5, 110 104-7 und 254 065-6


im Bw Gelände abgestellt war eine Zeit lang der aus einer Lok der Baureihe 81 umgebaute Dampfspender


Abtransport ins RAW, eine 106 befördert ausgemusterte Dampfloks zur Verschrottung


keine Sorgen brauchen sich die Eisenbahnfreunde dagegen um die Loks der Baureihe 52 machen. Diese haben in und um Körseburg noch voll zu tun. 52 8111 und 52 8104 durcheilen in in Doppeltraktion den Bahnhof Körseburg


am Heimat Bw vorbei werden die beiden Reko 52 8111 und 8104 gleich in den Bahnhof Körseburg einfahren


der Sonderzug zum Gedenken an das Dampfende vor 25 Jahren des Bw Bautzen  fährt in Körseburg ein


Tender vorraus fährt 41 1033 einen Nahgüterzug nach Königswerda. Auch die Loks der Baureihe 41 sind noch voll im Unterhaltungsbestand des Bw Körseburg


Abgeholt vom Abstellgleis wurde für den Abtransport ins Ausbesserungswerk die ehemalige Heizlokomotive der Einsatzstelle Königswerda 52 6306-6. Die Lok stand einige Zeit auf dem Abstellgleis des Bw Körseburg.


vor einem Reisezug ist 65 1008-5 des Bw Elsterwalde unterwegs
65 1008-5 ist eine Eigenbaulok mit einem 86er Fahrwerk und modifiziertem hinteren Güterwagendrehgestell, Die Lok wurde ca. 1993 mit Eigenbaukessel gebaut. Der Tender wurde aus mehreren Tedergehäuseteilen von Loks der Baureihe 81 zusammengesetzt.Das Führerhaus wurde von einer Lok der BR 81 übernommen.


gut sind hier der zusammengesetzte Tender mit Führerhaus zu sehen. An das Güterwagendrehgestell wurden Messingblenden angeleimt. So entstand das typische Schwanenhalsdrehgestell.


V180 007 mit dem E322 fährt in Körseburg ein


Halt am Bahnsteig 2 in Körseburg


V180 007 auf der Drehscheibe


Einfahrt in den Schuppen 1


V180 007 steht nun neben anderen Reichsbahndieselloks für nächste Einsätze im Lokschuppen bereit


nach dem Ende der Heizperiode wurde die zuletzt nur noch als Heizlok in der Einsatzstelle Königswerda eingesetzte 52 6306-6 abgestellt. Ohne Gestänge und in einem desolaten Zustand macht die Lok einen beklagenswerten Eindruck


die Gisl-Schwester 52 5732-4 ist weiter im Einsatz, u.B.z. die Lok mit einem Reisezug am Bogendreieck


der Nahgüterzug von Königswerda mit 41 1033-4 fährt in Körseburg ein


außerplanmäßig wird 41 1033-4 auf die Drehscheibe am Lokschuppen 1 gefahren


vom Schuppendach fotografiert


danach wird für den nächsten Durchgangsgüterzug die 41 1033-4 auf der Drehscheibe am Lokschuppen 1 gedreht


warten auf den Fahrauftrag zum Verlassen der Drehscheibe


abgestellt am Lokschuppen 1 wurde diese beschädigte 130 vom Bw Elsterwalde, ein beim letzten Gewittersturm umgefallener Baum war Schuld an den Beschädigungen


in den Einsatzbestand des Bw Körseburg zurückgekehrt ist nach langer Abstellzeit wegen umfangreicher Rahmenschäden nach erfolgter Hauptuntersuchung die GR 52 3548-6, u.B.z. die Lok auf der Drehscheibe am Lokschuppen 2
die reaktivierte 52 3548-6 ist derzeit die einzige Generalreperatur 52 des Bw


hier ist 52 3548-6 vor einem Personenzug am Bogendreieck zu sehen


nach erfolgtem Plandienst wird die 52 3548-6 im Lokschuppen 2 abgestellt und für weitere Einsätze vorbereitet


Tender voran zieht hier 52 3548-6 einen Nahgüterzug, der sogar noch einen alten Packwagen für den Zugführer mitführt


abgestellt wurden durch den Neuzugang von 52 3548-6 und 41 1033-4 unter anderem 86 1040-4 und 52 1662-7


warten auf Aufnahme ins Ausbesserungswerk, die 86 1737-5 links im Bild und rechts steht abgestellte 86 1312-7 mit starken Rahmenschäden


Beendet wurde der Einsatz der Baureihe 56 vor Durchgangsgüterzügen, u.B.z. die mit Windleitblechen ausgerüstete und festlich geschmückte 56 2710 vor DG 1241 in Waldmühldorf


mit einer langen Übergabe ist die Körseburger Rangierlok 107 001 zum Containerbahnhof  unterwegs.
Der Einsatz von Rangierlokomotiven im Streckendienst ist bis in die heutige Zeit nicht ungewöhnlich


durch den Planeinsatz von 41 1033-4 (im Hintergrund) kam es zu Änderungen im Lokomotiveinsatz. 50 4006-8 wurde am Schuppen 3 als Reserve abgestellt



Blick aus dem Führerstand auf die kalt  als Reserve abgestellte 50 4006, im Hintergrund die Lokschuppen 2 und 3



nach der Hauptuntersuchung ist 41 1033-4 mit einer Übergabe am Bogendreieck unterwegs


bei Störungen der Wendezugsteuerung wird die Lok am Wendebahnhof des Zuges an den Steuerwagen gekuppelt. Die hier abgebildete 132 ist ohne Wendezugsteuerung und wird betrieblich ebenso behandelt


die Containerwagen stammen noch aus DDR Zeiten, die Lok 182 026 ist fast zwanzig Jahre jünger. Die Aufschriften und die Wagen sind jedoch auch beim Vorbild Deutsche Bahn noch im Einsatz. Von den Wagennummern mal abgesehen ist der Containerzug einer der besten in unterschiedlichen Epochen der Eisenbahngeschichte (ab ca 1970) einsetzbare Zug


so hätte es im Jahre 1988 aussehen können: Altbauelektrolokomotive 254 065 mit dem Containerzug und  die damals zum Bw Lauterstein gehörende 86 1615 am Bogendreieck - nur den DEA Kesselwagen und die modernen Lichtsignale gab es damals noh nicht


die 86 1615 mit dem Nahgüterzug mußte am Abzweigsignal halten, 254 065 ist mit einer Blechkistenschlange ( Containerzug ) unterwegs


für Rangierdienste ist im März 107 001 im Bahnhof Körseburg eingeteilt


107 001 stellt den nächsten Containerzug zusammen

 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
"
Letzte Aktualisierung
 
11.09.2017 Neues unter Straßenfahrzeuge - Ikarustreffen
18.10.2017 Neues unter Modellbahn H0
22.10.2017 Neuer Termin/Veranstaltung
05.11.2017 Neues unter Aktuelles
11.11.2017 Neues unter Modellbahn TT - Lokreport 6
19.11.2017 Neues unter Modellbahn TT - an der Strecke
Statistik-Besucher
 
Jan. 2017 - 2431
Feb. 2017 - 1940
März 2017 - 1669
April 2017 - 1360
Mai 2017 - 1419
Juni 2017 - 1155
Juli 2017 - 1138
Aug. 2017 - 1172
Sept 2017 - 1192
Okt.2017 - 1251
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=