Lokreport 8
Lokeinsätze im Juli 2018

am 1.Juli endete wegen der hohen Waldbrandgefahr der Einsatz von Dampflokomotiven beim Bw Körseburg. 86 1245-6 hat einen Nahgüterzug gebracht und wird gleich im Bw Körseburg abgestellt werden


Diesellokomotiven zur Ablösung sind nicht ausreichend vorhanden. Eine T334 Werklok vom VEB Chemiefaserwerk Schwarza wird den Zug weiterbefördern. Die Lok ist von der Deutschen Reichsbahn angemietet worden.


am unterkühlten und regnerischen Donnerstag dem 12.Juli wurde 35 1038-5 als Heizlok am Lokschuppen 2 verwendet. Der Heizlokeinsatz dauerte nur diesen einen Tag. Am nächsten Tag wurde die Lok wieder für Reservezwecke betriebsfähig hinterstellt


01 2120-2 wurde sogar am darauffolgenden Tage mangels Diesellokersatz mit einem Reisezug nach Körseburg geschickt. Da der Regen in der Oberlausitz nur geringe Feuchtigkeit hinterlassen hat wurden diese Dampflokeinsätze ganz schnell von der zuständigen Direktion verboten.


auch das Bw Körseburg hat nach dem Regentag mit 86 1245-6 und 52 8169-6 wieder zwei Dampfloks auf Strecke geschickt. Nach nur einem Tag waren diese Einsätze durch das Dampflokfahrverbot wieder vorbei.


nach dem Lokwechsel wird 118 631-1 den Kesselwagenzug weiterbefördern

Lokeinsätze im Juni 2018

trotz der hohen Trockenheit verbunden mit erhöhter Waldbrandgefahr setzt das Bw Körseburg auch Mitte Juni noch Dampflokomotiven ein. 86 1245 und 86 1312 warten im Bf Körseburg auf die Weiterfahrt mit ihren Nahgüterzügen


neben den beiden Dampfloks der Baureihe 86 ist auch noch 52 8169 als letzte Lok der Baureihe 52 eingesetzt. Am Abzweig Bogendreieck Ost ist die Lok mit einem Durchgangsgüterzug zu sehen.


auch die Öl 50 0031 vom Bw Elsterwalde ist im Juni wieder im Einsatz. Die Lok hat im Rangierbahnhof Körseburg einen Kesselwagenzug abgeholt 


Am Saurierpark begegnen wir 118 131 und 229 193 bei einer Parallelfahrt


als Lz ist 118 531 nach Körseburg unterwegs. Die Lok wird einen Kühlwagenzug abholen.


kurze Zeit später  fährt in Gegenrichtung 50 3111 mit einem Kesselwagenzug


am Bogendreieck West ist 229 193 mit einem Durchgangsgüterzug unterwegs
 

01 2120 ist mit einem Schnellzug in Richtung Körseburg unterwegs


die im Bw Körseburg beheimatete 118 059 ist heut im Nahgüterzugdienst eingesetzt. Die Vollsichtkanzel der BTTB 118 ist ein Eigenbau des Autors aus dem Jahre 1993. Ein Schrottgehäuse mit defekter Vorderfront wurde damals nach Vorbild der Spur N 118 umgestaltet.


eine Lok der Baureihe 35 setzt das Bw Körseburg noch ein. Im Monat Juni wird 35 1038-5 eingesetzt. Die anderen drei Körseburger 35 sind im Bw als Reserve abgestellt


Hier die Ablösung der Personenzugdampfloks. 211 054 hat einen Schnellzug gebracht und steht auf Gleis 2 im Bahnhof Körseburg zur Abfahrt bereit.


eine schon seltene Altbau 50 vom Bw Neuenburg hat von Körseburg kommend die Steigung Richtung Rhenshagen gleich geschafft.


107 002 vom Bw Neuenburg fährt mit einem Zementsilozug in den Bahnhof Körseburg ein
 

nach dem Lokwechsel in Körseburg befördert 52 8007-8  vom Bw Bautzen den Zug weiter über die Nebenstrecke Richtung Rhenshagen


am unterkühlten 24.Juni wurde nach den zwei kalten vorherigen Tagen im Bw Körseburg auch wieder eine Heizlokomotive eingesetzt. 86 1312-7 wurde vom Güterzugdienst abgezogen und heizt den kalten Lokschuppen 2


mit dem Heizlokeinsatz der 86 1312 kam auch 52 4924-8 wieder zum Einsatz. Hier die Begegnung in Körseburg mit 52 8169-6

Lokeinsätze im Mai 2018

Nacht im Bahnhof Körseburg. Auf Gleis 2 im Bahnhof Körseburg wartet 118 728 auf die Weiterfahrt


. Auch im Mai sind wieder einige Bundesbahn 221 auf den Strecken um Körseburg unterwegs. Ausfahrt aus dem Bahnhof Reifland von der dunkelblau elfenbei lackierten 221 138 mit einem Durchgangsgüterzug


dem Durchgangsgüterzug folgt die Grüne 211 016 mit einem Schnellzug


in Körseburg auf Gleis 2 wartet 221 137-3 auf die Weiterfahrt


vier Dampflokomotiven setzt das Bw Körseburg im Mai planmäßig ein. Am Bogendreieck Ost begegnet der Fotograf am Pfingstsonntag 52 4924-8 mit einem Reisezug


in der  Gegenrichtung ist 118 131 mit einem Schnellzug Richtung Körseburg unterwegs


vom Bw Elsterwalde ist die 35 1001-3 mit einem Reisezug in Richtung Körseburg unterwegs


nach mehrwöchentlicher Abstinenz ist am Pfingstsonntag auch wieder einmal eine russische Diesellokomotive in Körseburg aufgetaucht. 120 036-9 hat einen Zementsilozug am Haken und hat den Bahnhof Körseburg gerade verlassen.


von der Baureihe 86 wird derzeit vom Bw Körseburg nur eine Lok eingesetzt. Die bestens gepflegte 86 1312-7 ist auf der Nebenbahn mit einem Güterzug unterwegs


im Bw Gelände stehen noch die 86 1737-5 und 86 1615-3 abgestellt


Dampflokersatz durch Elektrolok. E499 035 mit einem Güterzug am Stellwerk 1. Im Original würde die Lok im deutschen Stromnetz wegen abweichender Fahrspannung und Stromfrequenz nicht fahren können.


am 12.April endete der Heizlokeinsatz beim Bw Körseburg. Mit dem warmen Aprilwetter kam es zur Abstellung der Heizlokomotive 50 3093-7. Ohne Gestänge und mit ausgebauter fünfter Kuppelachse macht die ungepflegte Lok einen beklagenswerten Eindruck


211 054 fährt in den Bahnhof Körseburg ein
 
Facebook Like-Button
 
Werbung
 
Letzte Aktualisierung
 
19.11.2017 Neues unter Modellbahn TT - an der Strecke
24.01.2018 Neue Veranstaltungen
08.02.2018 Neues unter Modellbahn H0
01.04.2018 - Neues unter Aktuelles
08.04.2018 Neues unter Modellbahn TT Osterdampf 2018
21.04.2018 Neues unter Modellbahn TT Lokreport 7
09.05.2018 Neue Rubrik Modellbahn - Lokreport 8
10.05.2018 Neues unter Modellbahn - Umbauten Allgemein
16.07.2018 Neues unter Modellbahn TT - Lokreport 8
Statistik-Besucher
 
Jan. 2017 - 2431
Feb. 2017 - 1940
März 2017 - 1669
April 2017 - 1360
Mai 2017 - 1419
Juni 2017 - 1155
Juli 2017 - 1138
Aug. 2017 - 1172
Sept 2017 - 1192
Okt.2017 - 1251
Nov. 2017 - 1266
Dez. 2017 - 1452
Jan. 2018 - 1233
Feb 2018 - 1162
März 2018 - 1224
April 2018 - 1078
Mai 2018 - 777
Juni 2018 - 789
 

=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=